Gleichstellung
Veranstaltungen
Frauenhandbuch
Kommunikation
Wissenswertes
 
 
Aktuelles << zurück


Liebe Besucherinnen und Besucher, 

wie vielfältig und interessant die Arbeit des IDS – Institut für Deutsche Sprache ist konnten wir eindrücklich erfahren. Konstanz haben wir bei schönstem Sonnenschein erlebt - auch wenn derzeit die Zugverbindung zwischen Radolfzell und Konstanz nicht zur Verfügung steht und der Bahnservice sehr zu wünschen ließ.


In der Roadshow lernen wir ab 28.9. Chefinnen im Handwerk kennen und im Themenvormittag am 13.10. geht es für Frauen mit Migrationshintergrund um die Frage „Wie finde ich einen (Wieder-) Einstieg in Beruf oder Ausbildung?
„Von Mensch zu Mensch“ geht es im Erlebnisabend zum Armuts- und Reichtums Bericht.

Und das ist noch lange nicht alles – schauen Sie in die Rubrik Termine rein. 

Bis bald und herzliche Grüße

Regina Geppert

Aktuelle Hinweise:

Neu im Ortenaukreis: „Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg – Südlicher Oberrhein“. Wenn Frauen Fragen haben zu/zur
Aus- und Weiterbildung, beruflichen (Neu-)Orientierung, Berufswahl, Wiedereinstieg, Berufsweg- und Aufstiegsplanung, Stellensuche und Bewerbung ...
dann können diese sich bei der Kontaktstelle Frau und Beruf zu einem persönlichen Beratungstermin anmelden 
über das Sekretariat der Kontaktstelle Frau und Beruf in Freiburg, Tel.: 0761 – 201 1730 oder per E-Mail an: frau_und_beruf@stadt.freiburg.de
Die Beratung ist kostenlos, vertraulich und neutral.
Die Beratungsgespräche für Frauen aus dem Ortenaukreis sind in Offenburg in den Räumen des Technologie Parks Offenburg, In der Spöck 12, 77656 Offenburg

Büchertipp von Heidi Bange – diesmal als Urlaubslektüre gleich zwei Bücher:
Hilary Mantel:  „Von Geist und Geistern“ Autobiografie. Zweimal erhielt sie den Booker-Preis für die historischen Romane „Wölfe“ und „Falken“. Das Lesen ihrer Autobiografie ist nicht einfach, weil sie ein überbordendes Vorstellungsvermögen hat, kindliche „Erscheinungen“ und viel Migräne, was wohl alles zusammenhing. Die Familie ist keine Hilfe, in der Schule wird ihre Begabung nicht anerkannt. Viele Jahre des Leidens liegen vor ihr, Sucht machende Psychopharmaka und Ausgeliefertsein an unfähige Ärzte. Als endlich die Diagnose „Endometriose“ (Gebärmutterzellen wandern an andere Körperstellen und verursachen dort große Schmerzen) erfolgt, ist sie erleichtert. Sie kann heute mit ihrer Krankheit leben, weil sie weiß, dass ihr unförmiger Körper nicht ihre Schuld ist. Bewegend.

Carlos Mario Dominguez:  „Das Papierhaus“ - „Im Frühjahr 1998 kaufte Bluma Lennon in einer Buchhandlung von Soho eine alte Ausgabe der Gedichte von Emily Dickinson und wurde an der ersten Straßenecke, als sie gerade beim 2. Gedicht angelangt war, von einem Auto überfahren.“ Ein wunderbarer 1. Satz für ein Buch! Blumas Nachfolger an der Universität erhält einige Zeit nach ihrem Tod ein Kuvert aus Uruguay. Ein verdreckter Band von J. Conrad „Die Schattenlinie“ ist darin. Dies führt dazu, dass der Ich-Erzähler nach Argentinien fährt und eine unglaubliche Geschichte erfährt als er das Papierhaus entdeckt.
Auch diese Bücher und noch viel mehr können in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Kontaktdaten zum bundesweiten Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen.  Telefon: 08000 116 016; Onlineberatung: www.hilfetelefon.de 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag und kostenfrei ist das Hilfetelefon erreichbar. Die Beratung ist in vielen Sprachen möglich. Die Gespräche sind vertraulich und können anonym geführt werden.

Spurensicherung nach Vergewaltigung und sexuellem Übergriff – dieses Angebot können Sie in der Frauenklinik Offenburg am Ebertplatz nutzen – auch als „vertrauliche Spurensicherung“. Mehr dazu auf dieser Homepage unter Frauenhandbuch, Stichwort Spurensicherung.

Kostenübernahme von rezeptpflichtigen Verhütungsmitteln – für Bezieherinnen von Leistungen nach SGB II und SGB XII. Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle sowie alle Schwangerenberatungsstellen im Ortenaukreis informieren Sie dazu. Die Kontaktdaten finden Sie auf dieser Homepage unter Organisationen, Schwangerschaft und Verhütung.


> top  << zurück
Suche
Sitemap
Impressum
Kontakt
Home