Gleichstellung
Veranstaltungen
Frauenhandbuch
Kommunikation
Wissenswertes
  Links
  Archiv
  Links
 
Übersicht aller Links-Einträge
eigenen Link eintragen >>
<< zurück
  Building on Diversity - Karrierewege für Frauen
URL: www.bpw-germany.de/buildingondiversity
Kommentar:
Ein Frauennetzwerk mit Weiterbildungsangeboten für Frauen, die nach einer Unterbrechung den Wiedereinstieg ins Berufsleben planen und dabei Karriere und Familie besser miteinander vereinbaren möchten.

Seminartermine können unter der oben genannten Internet-Adresse abgerufen werden.
  Equal Pay - Gleiche Bezahlung
URL: www.was-verdient-die-frau.de
Kommentar:
DGB-Projekt startet gemeinsam mit dem Bundesfamilienministerium eine neue Internetseite zum Projekt "Was verdient die Frau? Wirtschaftliche Unabhängigkeit!"
Das auf zwei Jahre angelegte DGB-Projekt bezieht politische, gewerkschaftliche und betriebliche Akteurinnen und Akteure ein.
  Frauen in Führungspositionen
URL: www.spitzenfrauen-bw.de/
Kommentar:
Netzwerk für Frauen in Führungspositionen und für Frauen auf dem Weg dahin.
  Frauen in MINT-berufen
URL: www.mint-frauen-bw.de
Kommentar:
Anfang des Jahres ist das neue Onlineportal zur Landesinitiative "Frauen in MINT-Berufen" erfolgreich online gegangen. Es ist eine Plattform für Mädchen, Frauen und Multiplikatoren, die mehr über MINT wissen möchten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen
Sandra Stein von KOMPAKTMEDIEN - Die Kommunikationsbereiter GmbH Berlin
Torstraße 164
D-10115 Berlin
Fon direkt: 030_308811_27
Fon zentral: 030_308811_0
Fax: 030_308811_11
stein@kompaktmedien.de
www.kompaktmedien.de

zur Verfügung.


  Minijob
URL: www.minijob-zentrale.de
Kommentar:
Informationen rund um geringfügige Beschäftigungsverhältnisse (Minijobs) für Arbeitnehmer/innen und Arbeitgeber/innen
  Berufs- und Studienwahl ohne einschränkende Vorurteile
URL: www.klischee-frei.de
Kommentar:
Drei Bundesministerinnen rufen zu vorurteilsfreier und Geschlechterklischees überwindender Berufs- und Studienwahl auf. Das neue Web-Portal www.klischee-frei.de informiert und unterstützt bei der Berufs- und Studienwahl ohne einschränkende Vorurteile. Im Mittelpunkt stehen dabei allein die Interessen und Fähigkeiten. Das neue Portal bietet gebündelte Informationen und praktische Hinweise für Bildungseinrichtungen, Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber und auch Eltern, um eine klischeefreie Berufs- und Studienorientierung aufzubauen.
  Verband Berufstätiger Mütter
URL: http://www.vbm-online.de/regionalstellen/stuttgart.html
Kommentar:
  Elterngeld plus
URL: www.elterngeld-plus.de
Kommentar:
Informationen zum neuen ElterngeldPLUS mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit
  Erziehung
URL: www.arbeitskreis-neue-erziehung.de
Kommentar:
Elternbriefe zu Themen wie Mobbing, Konflikte lösen, Gewalt an der Schule, Nein-Sagen
  Freie Schule Spatz
URL: www.freieschulespatz.de
Kommentar:
Ganztägige reformpädagogische Schule für Erziehungshilfe für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 16 Jahren
  Gewaltprävention
URL: www.bmev.de
Kommentar:
Bundesverband Mediation e.V.
Fachverband zur Förderung der Verständigung in Konflikten, Schulstandards, die helfen sollen, die Mediation im schulischen Kontext zu verbreiten.
  Landesverband alleinerziehender Mütter und Väter
URL: www.vamv-bw.de
Kommentar:
der VAMV Landesverband Baden-Württemberg e.V.
vertritt die Interessen der Ein-Eltern-Familien und ihrer Kinder im Land.
  Existenzgründung und Unternehmensnachfolge
URL: www.gruendung-bw.de
Kommentar:
www.gruendung-bw.de
enthält eine Übersicht über Förderprogramme, Informationen zur Gründung und Nachfolge, Veranstaltungen und aktuelle Meldungen sowie zielgruppenspezifische Informationen für Gründerinnen und Unternehmerinnen in den Bereichen Information, Beratung, Weiterbildung und Vernetzung. Sie haben, anstelle eines Newsletters, die Möglichkeit, sich einen RSS-Feed einzurichten und können damit die neuesten Meldungen direkt erhalten.
  Familienwegweiser
URL: www.famiien-wegweiser.de
Kommentar:
Der Flyer bietet (werdenden) Eltern einen schnellen Überblick über die wichtigsten Inhalte und Themen des Familien-Wegweisers. Dort finden Väter und Mütter umfangreiche und passgenaue Informationen rund um finanzielle Leistungen für Familien, rechtliche Regelungen und regionale Beratungsangebote, die Eltern nach der Geburt eines Kindes und darüber hinaus unterstützen.
Beim Redaktionsbüro des Familien-Wegweisers ? info@familien-wegweiser.de ? können Sie den aktuellen Flyer kostenlos unter Angabe Ihrer Postanschrift und der Bestellmenge beziehen.
Der Flyer ist ebenfalls als Download auf www.familien-wegweiser.de verfügbar. Hinweis: Für die korrekte Darstellung muss der Flyer heruntergeladen und als PDF gespeichert werden.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Besten Dank und herzliche Grüße
Ihre Familien-Wegweiser-Redaktion

Pressekontakt:
KOMPAKTMEDIEN ? Die Kommunikationsbereiter GmbH
Sarah Niehaus
Telefon: 030/30 88 11 -31 | Telefax: 030/30 88 11 -11
E-Mail: info@familien-wegweiser.de
  Informationstool Familienleistungen
URL: www.infotool-familie.de
Kommentar:
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat das "Informationstool Familienleistungen" freigeschaltet.
Hier können Eltern und Familien durch Eingabe von nur wenigen Angaben herausfinden, welche Familienleistungen und Unterstützungsangebote für sie in Frage kommen sowie wo und unter welchen Voraussetzungen diese beantragt werden können.

  Haus der Frauengeschichte Bonn
URL: www.annette-kuhn-stiftung.de
Kommentar:
"Das Haus der FrauenGeschichte in Bonn ist ein Kleinod, das in Deutschland einmalig ist", erklärte die Generalsekretärin der SPD Andrea Nahles, MdB anlässlich eines Besuches bei Professorin Dr. Annette Kuhn, der Initiatorin der Dauerausstellung und Begründerin der Annette-Kuhn-Stiftung als Trägerin des Hauses der FrauenGeschichte.

"Jahrhundertelang stand die FrauenGeschichte im Schatten männlicher Machtpolitik. Das Haus der FrauenGeschichte in der Ausgestaltung durch Annette Kuhn," sagte Andrea Nahles weiter," führt zu einer neuen und zeitgemäßen Sichtweise hinsichtlich der Leistungen der Frauen für Staat und Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur."













Besuchen Sie uns auch auf facebook:

https://www.facebook.com/Haus.der.FrauenGeschichte
  INVIA Internationaler Mädchen- und Frauentreff
URL: www.invia-freiburg.de
Kommentar:
Die IN VIA Internationalen Mädchen- und Frauentreffs richten ihre Angebote an Mädchen und junge Frauen im Alter von 12-27 Jahren, unabhängig von Konfession und Nationalität. Ein auf diesen Personenkreis abgestimmtes Bildungs- und Freizeitangebot wird durch umfangreiche Beratungsdienste ergänzt. Wir arbeiten ressourcen- und teilnehmerinnenorientiert, ganzheitlich und genderbewusst. Wir sind vernetzt mit kommunalen und kirchlichen Organisationen, mit den Schulen in der Nordweststadt von Offenburg.
  Tanzlust Offenburg
URL: www.tanzlust-offenburg.de
Kommentar:
Die "Tanzlust" ist ein regelmäßig stattfindendes offenes Tanzangebot in Offenburg.

Eingeladen sind alle, die gerne tanzen.
Ohne Anmeldung einfach vorbeikommen. Getanzt wird barfuß, in Socken oder mit weichen Tanzschuhen. Die Tanzlust ist ein Ange bot zum freien Tanzen - man muss nicht tanzen können und auch nichts Bestimmtes tun.

Es ist genug Platz, um sich auch raumgreifender zu bewegen. Wir legen Wert auf eine freundliche, respektvolle, wertschätzende Atmosphäre, so dass es wirklich für jede/n Raum gibt, sich im Tanzen wohl zu fühlen, zu verschiedenen Musiken Neues und Altes auszuprobieren, sich mal still, mal ausgelassen zu bewegen, Begegnungen im Tanz geschehen zu lassen.

  AIDS-Hilfe Offenburg e.V. -Ortenaukreis-
URL: www.aids-hilfe-offenburg.de
Kommentar:
Die Angaben zu unserer Einrichtung im "virtuellen Frauenhandbuch" sind noch aktuell.

Vielen Dank und viele Grüße
Jürgen Schwarz
  Brustkrebs
URL: www.mamazone.de
Kommentar:
Frauen und Forschung gegen Brustkrebs
  Frauen-und Mädchengesundheitszentrum e.V.
URL: www.fmgz-offenburg.de
Kommentar:
Das FMGZ e.V. ist ein Zentrum an der Schnittstelle von Schulmedizin, Naturheilkunde und den unterschiedlichsten Ansätzen der Selbstheilungsarbeit .Angeboten werden Beratung, Vorträge, Workshops rund um die Mädchen- und Frauengesundheit. Ein aktuelles Programm liegt vor
  Gender Mainstreaming in der Gesundheitsförderung
URL: www.frauengesundheitsportal.de
Kommentar:
Online-Angebot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  Gesundheitsportal
URL: www.gesundheitsforum-bw.de
Kommentar:
Infos zum Thema Gesundheit
Gesundheitsangebote
  Hormonselbsthilfe
URL: www.hormonselbsthilfe.de
Kommentar:
  Krebshotline
URL: www.uniklinik-freiburg.de/tumorzentrum/live/index.html
Kommentar:
Die Krebshotline des Tumorzentrums Ludwig Heilmeyer des Comprehensive Cancer Center Freiburg (CCCJ) ist montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter Telefon: 0761-270-6060 zu erreichen.
  LIANE
URL: www.liane-bawue.de
Kommentar:
Netzwerk für Frauen und Mädchen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen in Baden-Württemberg
  Anonyme Beratung und Information zum Thema Gewalt für Mädchen und Frauen
URL: www.gewalt-los.de
Kommentar:
Willkommen bei uns!
Schön, dass Du den Weg hierher gefunden hast.
Das Angebot von gewalt-los.de ist sehr vielseitig und bietet für Frauen und Mädchen jeden Alters unterschiedliche Formen der Beratung und Information zum Thema Gewalt. Wir wissen, wie schwer es für Betroffene ist, sich an Beratungsstellen vor Ort zu wenden. Die Gründe hierfür können ganz unterschiedlicher Art sein, beispielsweise aus Scham oder aus Angst vor dem, was auf sie zukommt. Einige haben aufgrund ihrer Situation keine oder nur sehr begrenzt die Möglichkeit, Unterstützung und Hilfe in Anspruch zu nehmen. Sie werden kontrolliert, ihnen ist es verboten mit Außenstehenden Kontakt aufzunehmen und/oder darüber zu sprechen. Hier bietet gewalt-los.de die Möglichkeit, sich von zu Hause aus - in einem geschützten Rahmen - mit der Situation auseinanderzusetzen, mit anderen Betroffenen oder Fachkräften darüber zu sprechen und nach einem Ausweg zu suchen.

Uns ist es ein Anliegen, in einem zwanglosen Rahmen und ohne jegliche Form von Druck, Hilfe und Unterstützung anzubieten.

Die Beratung erfolgt anonym.

Das Angebot von gewalt-los.de erstreckt sich über Chat, Forum und Mailberatung. Wenn Du auf die entsprechenden Punkte klickst, kannst Du mehr zu den einzelnen Angeboten erfahren.
  Gesundheit und Gewalt
URL: www.gesundheit-und-gewalt.de/
Kommentar:
Die neue, vom Bundesfamilienministerium geförderte Website www.gesundheit-und-gewalt.de unterstützt die gesundheitliche Versorgung von gewaltbetroffenen Frauen in der Praxis von Ärztinnen und Ärzten. Das Angebot baut auf den Erfahrungen des Modellprojektes "Medizinische Intervention gegen Gewalt an Frauen - MIGG" auf und stellt die Projektergebnisse sowie Anregungen zur Diagnostik, Dokumentation und den Interventionsmöglichkeiten bei häuslicher Gewalt zur Verfügung. Die Seite richtet sich auch an gewaltbetroffene Frauen selbst und möchte dazu sensibilisieren und motivieren, Unterstützungsmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen.


  Heimwegtelefon
URL: http://www.heimwegtelefon.de/
Kommentar:
Telefon: 030 20007731
Die kostenfreie Hotline ist seit 16. Januar 2017 wie folgt erreichbar:
Sonntag bis Donnerstag: 20 bis 24 Uhr
Freitag und Samstag: 22 bis 4 Uhr
  hilfetelefon
URL: www.hilfetelefon.de
Kommentar:
365 Tage im Jahr rund um die Uhr erreichbar: Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen erstmals die Möglichkeit, sich zu jeder Zeit anonym, kompetent und sicher beraten zu lassen. Ob Gewalt in Ehe und Partnerschaft, sexuelle Übergriffe und Vergewaltigung sowie Stalking, Zwangsprostitution oder Genitalverstümmelung - Beraterinnen stehen hilfesuchenden Frauen zu allen Formen der Gewalt vertraulich zur Seite und leiten sie auf Wunsch an die passende Unterstützungseinrichtung vor Ort weiter. Der Anruf und die Beratung sind kostenlos.
Die Informationen werden in verschiedenen Sprachen angeboten.



  LEUCHTLINIE
URL: Beratung für Betroffene von rechter Gewalt
Kommentar:
Für alle, die von rechter Gewalt betroffen sind oder Zeugin und Zeuge einer solchen Tag werden, gibt es jetzt in Baden-Württemberg die Beratungs- und Anlaufstellen LEUCHTLINIE!
Wir beraten anonym, kostenlos, vertraulich - auch in Deiner Nähe.

Beratung und Auskunft: 0711/888 999 33

E-Mail: kontakt@leuchtlinie.de
www.leuchtlinie.de
  Wie sich Betroffene schützen
URL: www.gewaltschutz.info
Kommentar:
Häusliche Gewalt:
Wie sich Betroffene schützen
  Yasemin
URL: www.eva-stuttgart.de/yasemin0.html
Kommentar:
Beratungsstelle für junge Migrantinnen im Alter von 12 bis 27 Jahren, die Schwierigkeiten mit ihren Familien haben und sich in einer Konfliktsituation befinden, deren Ursache in ihrem traditionellen und kulturellen Hintergrund liegt. Sie erleben häufig physische und psychische Gewalt und sind in einigen Fällen von Zwangsverheiratung bedroht. Ferner werden Paare, vertraute Dritte oder vereinzelt junge Männer beraten, die selbst betroffen sind oder denen sich die Betroffenen anvertrauen. Die Beratung ist anonym und kostenlos und vor Ort möglich.
Flyer bzw. Kontaktaufnahme über
Petra.Behringer-Leser@eva-yasemin.de, Tel: 0711/65869526
  Gleichberechtigung
URL: www.gleichberechtigung-goes-online.de
Kommentar:
Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte
  Zusammenschluss v. Juristinnen und Volks-/Betriebswirtinnen
URL: www.djb.de
Kommentar:
Infos zu europäischen Richtlinien und zum deutschen Grundgesetz, das Diskriminierung aufgrund des Geschlechts verbietet.
  Servicebüro Jugendmigrationsdienste
URL: www.jmd4you.de
Kommentar:
Auf dieser Plattform können junge Menschen ihre ganz persönlichen Fragen stellen. Zum Beispiel: "Wie finde ich mit meinen Zeugnissen einen Ausbildungsplatz in Deutschland?" und "Wo kann ich mich zu einem Sprachkurs anmelden?" Oder: "Was gefällt mir in Deutschland?" und "Wie ist das mit meinem Aufenthaltsstatus?" sind weitere Themen, die junge Migrantinnen und Migranten berühren und die sie auch in Chat's mit anderen Jugendlichen und den professionellen Online-Begleitern von jmd4you in verschiedenen Sprachen diskutieren können.
  Yasemin
URL: www.eva-stuttgart.de
Kommentar:
Beratungsstelle für junge Migrantinnen im Alter von 12 bis 27 Jahren, die Schwierigkeiten mit ihren Familien haben und sich in einer Konfliktsituation befinden, deren Ursache in ihrem traditionellen und kulturellen Hintergrund liegt. Sie erleben häufig physische und psychische Gewalt und sind in einigen Fällen von Zwangsverheiratung bedroht. Ferner werden Paare, vertraute Dritte oder vereinzelt junge Männer beraten, die selbst betroffen sind oder denen sich die Betroffenen anvertrauen. Die Beratung ist anonym und kostenlos und vor Ort möglich.
Flyer bzw. Kontaktaufnahme über
Petra.Behringer-Leser@eva-yasemin.de, Tel: 0711/65869526
  Deutscher Kinderschutzbund
URL: www.kinderschutzbund.de
Kommentar:
Kinderschutz
  Schutz und Rechte von Kindern
URL: www.ajs-bw.de
Kommentar:
Zusammenschluss von 18 Spitzenverbänden in Baden-Württemberg. Stärkung von Schutz und Rechte von Kindern und Jugendlichen. Veröffentlichungen, Links, Fortbildungen, Veranstaltungen zum Thema Gewaltprävention.
  Soziales Jahr im Ausland
URL: www.soziales-jahr-ausland.de
Kommentar:
Junge Menschen haben es heute nicht leicht. Die Arbeitslosenzahlen sind hoch und die Ausbildungsplätze rar. Wenn man dazu noch nicht weiß, welchen Arbeitsweg man einschlagen möchte, können das Freiwillige Soziale oder Ökologische Jahr (FSJ/FÖJ), der Europäische Friedensdienst (EFD) oder der Friedens- und Freiwilligendienst (FFD) attraktive Alternativen sein.

  weltwärts ? Der neue entwicklungspolitische Freiwilligendienst
URL: www.weltwaerts.de
Kommentar:
Sie sind zwischen 18 und 28 Jahre alt, weltoffen und entwicklungspolitisch interessiert? Dann helfen Sie mit, nachhaltige Entwicklung zu fördern und engagieren Sie sich weltwärts. Der neue entwicklungspolitische Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ermöglicht jungen Menschen, sich mit finanzieller Unterstützung für 6 bis 24 Monate ehrenamtlich in Entwicklungsländern zu engagieren.

Ob es um den Schutz des brasilianischen Regenwaldes, Ackerbau in Vietnam, Solarenergie in Burkina Faso oder ein Heim für Straßenkinder in Ghana geht ? die Arbeitsfelder der Freiwilligen sind so vielfältig wie das Themenspektrum der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Die Freiwilligen werden durch erfahrene Entsendeorganisationen intensiv auf ihren Einsatz vorbereitet und während der gesamten Zeit ihres Dienstes begleitet.

Interessiert? Auf dieser Website erfahren Sie, wie weltwärts Ihr Engagement unterstützt und mit welchen Partnern Sie weltwärts gehen können. Gemeinnützige Organisationen können sich hier darüber informieren, wie sie als Entsendeorganisation anerkannt werden und wie sie Fördermittel beantragen können. Viel Spaß beim Erkunden der Seite!

  Schwesternzimmer - Lesbische Partyreihe
URL: www.schwesternzimmer.com
Kommentar:
Die Lesbenparty Nr. 1 in Freiburg
Musikrichtung: House, Elektro, RnB und Pop

Eintritt: 5 Euro

Die aktuellen Termine erfahren sie auf der homepage.
  zur-paula
URL: www.zur-paula.de
Kommentar:
Zielgruppe sind Frauen ab 35, für die Öffentlichkeit und eine Plattform für den Austausch geboten werden soll.
  Beratungsangebot vom Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg
URL: www.netzwerk-lsbttiq.net/beratung
Kommentar:
Beratung für lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen in Baden-Württemberg.
Fachlich fundierte Beratung muss Entfaltungsraum zur Verfügung stellen, in dem die eigene sexuelle Orientierung und die eigene geschlechtliche Identität akzeptiert und nicht in Frage gestellt oder abgewertet werden.
Eine besondere Qualität unserer Beratung ist, dass alle Berater/innen über persönliche Erfahrungen im Erleben der Minderheitensituation und des Coming-out-Prozesses verfügen. Die Reflexion dieser Erfahrungen und die fachliche Ausbildung bilden einen wichtigen Grundstein bei der kompetenten Beratung in den ausgewiesenen Beratungsstellen.
  Info- und Hilfeseiten für Erwachsene
URL: www.klicksafe.de
Kommentar:
  Neue Netzinitiativen gegen Mobbing
URL: www.handysektor.de
Kommentar:
Erklärvideos und knappe Textinfos zu allen Formen von Mobbing für Jugendliche.
www.mobbing-schluss-damit.de
  Amnesty
URL: www.amnesty-suedbaden.de
Kommentar:
Menschenrechte
  f.o.r.t.
URL: www.verahats.de.vu/
Kommentar:
selbstorganisierte frauengruppe, die frauen dabei unterstützen kann, das für sich zu bekommen, was sie brauchen. themen: kommunikation, konfliktlösung, aufbrechen alter muster, selbstklärung, methoden: co-counseln, transaktionsanalyse. selbsthilfeprojekt! fort bietet frauen die möglichkeit, in einer vertrauten gruppe an dingen zu arbeiten, die sie in ihrem leben verändern wollen. themen dafür können z.B. ungeliebte verhaltensmuster innerhalb des gesellschaftlichen rollenverständnisses der frauen, konflikte am arbeitsplatz, verworrene beziehungsmuster oder allgemeine lebensängste sein.
  Nummer gegen Kummer
URL: www.nummergegenkummer.de
Kommentar:
Nummer gegen Kummer e.V. ist die Dachorganisation des größten telefonischen und kostenfreien Beratungsangebotes für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Kostenloser Anschluss:
Festnetz 0800-1110333
mobil: 11 61 11
  Online-Schlichter
URL: www.online-schlichter.de
Kommentar:
Wenn sich VerbraucherInnen beim Internet-Einkauf über den Tisch gezogen fühlen, könne sie die Online-Schlichtungsstelle anrufen. Experten der in Kehl ansässigen deutsch-französichen Beratungsstelle Eur-Info-Verbraucher nehmen dann Kontakt mit dem Händler auf und bemühen sich um eine Lösung des Konflikts.
Manche Fälle eignen sich jedoch nicht für eine Schlichtung. Wenn es um klassische Abzocker und Betrüger geht, besteht kaum Aussicht auf eine außergerichtliche Einigung. In derartigen Fällen erhält man Auskunft über die eCommerce-Verbindungsstelle, die seit 2003 bei Euro-Info-Verbraucher angesiedelt ist. Die Einrichtung kann allerdings nicht für eine außergerichtliche Lösung engagieren. Die Hompage der eCommerce-Verbindungsstelle: www.ecom-stelle.de
  Schuldnerberatung
URL: www.schuldnerberatung.de
Kommentar:
Hilfe zur Lösung von Schuldenproblemen.
  landratsamt ortenaukreis.de
URL: Schwangerschaftsneratungsstelle
Kommentar:
Telefon: 0781 805 9768
  Schwanger und die Welt steht Kopf?
URL: www.schwanger-und-viele-fragen.de
Kommentar:
Wir sind für Sie da - vertraulich
Schwangere in Not
Hilfetelefon kostenlos
0800 40 40 020
  Schwanger und in Not ?
URL: www.moses-ortenau.de
Kommentar:
Sie sind schwanger und wissen nicht weiter?

Beratung rund um die Uhr, anonym und kostenlos.
0800-00 66737
0800-00 Moses

  schwanger unter 20
URL: www.schwanger-unter-20.de
Kommentar:
Ich brauche Unterstützung
Hebammenhilfe: Unterstützung für Mutter und Kind
Die ARGE: Leistungen bei Hilfsbedürftigkeit

Ich brauche Beratung
Hilfen im Schwangerschaftskonflikt

Erfahrungsberichte
Erzählt eure Geschichten - gebt euch Tipps und Ratschläge

Häufig gestellte Fragen
Eure Fragen rund um Verhütung und Schwangerschaft

  Frauenhorizonte - Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt
URL: www.frauenhorizonte.de
Kommentar:
FRAUENHORIZONTE ist die Freiburger Anlauf- und Beratungsstelle für Frauen, die von sexueller Gewalt betroffen sind - und zwar von sexueller Gewalt in all ihren Formen:
zum Beispiel Vergewaltigung, Nötigung, sexuelle Belästigung. Unsere Angebote richten sich an alle betroffenen Frauen und jugendlichen Mädchen.
Bei Frauenhorizonte beraten Psychologinnen und (Sozial-)Pädagoginnen. Frauenhorizonte ist rund um die Uhr für betroffene Frauen zu erreichen.
In Notfällen nach akuter sexueller Gewalt
(Vergewaltigung, Nötigung, sexuelle Belästigung)
24 Std. erreichbar
0761/ 2 85 85 85
Baslerstr.8
79100 Freiburg
  Gewaltprävention
URL: www.gewaltpraevention-bw.de
Kommentar:
Vereine und Beratungsstellen, z. t. mit Präventionsangeboten für Schulen.
Kontaktbüro Gewaltprävention Baden-Württemberg
  Schulische Präventionsarbeit zur sex. Gewalt gegen Kinder
URL: www.schulische-praevention.de
Kommentar:
Bundesweites Netzwerk und Informationsplattform für schulische Präventionsarbeit zur sexuellen Gewalt gegen Kinder.
  Vereine und Beratungsstellen
URL: www.aktiv-gegen-sexuelle-gewalt.de
Kommentar:
Vereine und Beratungsstellen, z. T. mit Präventionsangeboten für Schulen, Kontaktbüro, Gewaltprävention
Baden-Württemberg
  Studentenwerk Freiburg
URL: www.studieren-mit-Kindern.de
Kommentar:
Das neue Internet-Portal ist ein Projekt des Studentenwerks Freiburg, das in Kooperation mit dem Sozialwissenschftlichen FrauenForschungsInstitut an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg erstellt und vom Ministerium f?eit und Soziales Baden-W?berg unterst?ird.
  Lagaya Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.
URL: www.lagaya.de
Kommentar:
Die Online-Suchtberatung für Frauen will betroffenen Frauen die Hilfe dort anbieten, wo sie auch gesucht wird - im Internet.

Email: beratung@lagaya.de
  Mädchen.Sucht.Auswege - Flexible Suchtberatung für Mädchen
URL: www.fe-mail.de
Kommentar:
Angebote:
-E-mailberatung (anonyme Kontaktaufnahme, zeitnahe Antwort - innerhalb von max. 48 Stunden)
-Einzelchatt
-Gruppenchat
Infopool durch FAQs und Links

  Frauen nach Trennung und Scheidung
URL: http://www.nach-trennung-scheidung.de
Kommentar:
Schönstatt-Bewegung
Frauen nach Trennung und Scheidung
  In dieser Rubrik sind noch keine Links eingetragen
  Wiedereinstiegsrechner
URL: www.perspektive-wiedereinstieg.de
Kommentar:
Veröffentlichungen des BMFSFJ
Mit der Freischaltung eines internetbasierten Wiedereinstiegsrechners auf
dem Lotsenportal des Aktionsprogramms ?Perspektive Wiedereinstieg?
können Frauen und Familien den wirtschaftlichen
Vorteil eines Wiedereinstiegs in den Beruf nach eine Familienphase
individuell berechnen.
  Equal Pay Day
URL: http://www.was-verdient-die-frau.de
Kommentar:
Ein gemeinsames Projekt von Bundesfamilienministerium und DBG will die wirtschaftliche Eigenständigkeit von Frauen stärken. Das auf zwei Jahre angelegte DBG-Projekt bezieht politische, gewerkschaftliche und betriebliche Akteurinnen und Akteure ein.
www.bmfsfj.de
  Aktuelle Informationen zum Thema Zwangsheirat
URL: www.info.zwangsheirat.de
Kommentar:
info.zwangsheirat.de: Das Portal für Fachkräfte, die sich mit den Themen Zwangsheirat und Gewalt im Namen der Ehre beschäftigen.
Willkommen auf dem aktualisierten Internetportal info.zwangsheirat.de von TERRE DES FEMMES, einer gemeinnützigen Menschenrechtsorganisation für Frauen und Mädchen.

Seit 2009 bietet das Portal unter der Adresse www.zwangsheirat.de ausführliche Informationen zu Zwangsverheiratungen und anderen Formen von Gewalt im Namen der Ehre. Eine Beratungsstellen-Landkarte informiert über Hilfseinrichtungen im In- und Ausland. Interessierte finden über eine Datenbank ExpertInnen für Vorträge und Workshops, ein halbjährlicher Newsletter informiert über aktuelle Entwicklungen.

Nun ist ein neues Angebot speziell für Jugendliche entstanden, das seit 11. Oktober 2012 unter www.zwangsheirat.de zur Verfügung steht und neben jugendgerecht aufgearbeiteten Informationen eine E-Mail- und Chatberatung für Betroffene bietet.

Im Zuge der Erstellung des neuen Jugendportals wurde auch diese Website überarbeitet und bietet Ihnen nun unter der neuen Adresse info.zwangsheirat.de die gewohnte aktuelle und umfassende Unterstützung für Ihre Arbeit.


  Du entscheidest wann und wen Du heiratest
URL: www.sibel-papatya.org
Kommentar:
Deine Eltern oder Großeltern möchten, dass Du heiratest? Sie haben jemanden für Dich ausgesucht, Du willst aber nicht?
Du wurdest gegen Deinen Willen verheiratet und möchtest raus aus dieser Ehe?
Du sollst Verwandte in der Heimat Deiner Eltern besuchen und hast Angst, dort verheiratet zu werden?

Anonyme onlineberatung Sibel
  Yasemin
URL: www.eva-stuttgart.de
Kommentar:
Beratungsstelle für junge Migrantinnen im Alter von 12 bis 27 Jahren, die Schwierigkeiten mit ihren Familien haben und sich in einer Konfliktsituation befinden, deren Ursache in ihrem traditionellen und kulturellen Hintergrund liegt. Sie erleben häufig physische und psychische Gewalt und sind in einigen Fällen von Zwangsverheiratung bedroht. Ferner werden Paare, vertraute Dritte oder vereinzelt junge Männer beraten, die selbst betroffen sind oder denen sich die Betroffenen anvertrauen. Die Beratung ist anonym und kostenlos und vor Ort möglich.
Flyer bzw. Kontaktaufnahme über
Petra.Behringer-Leser@eva-yasemin.de, Tel: 0711/65869526
eigenen Link eintragen >>
> top  << zurück
Suche
Sitemap
Impressum
Kontakt
Home